Eschnerberg Höhenweg

Unsere Augustwanderung führt uns mitten ins Rheintal nach Liechtenstein. Jeder sieht den Eschenberg bei der Fahrt durchs Rheintal, aber kaum einer kennt ihn.

Die 697m hohe Erhebung liegt zwischen dem Rhein und der Straße von Feldkirch nach Vaduz. Unsere Wanderung beginnt in Bendern kurz vor der Rheinbrücke von Liechtenstein in die Schweiz. Der Weg führt uns oberhalb von Rugell an der Westseite des Bergrücken zum höchsten Punkt bei Hinterschellenberg. Oberhalb der Steilhänge Richtung Feldkirch geht’s auf dem Bergrücken zurück. Die Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die schneebedeckten Gipfel über Sargans im Süden, den Alvier und Richtung Westen den Alpstein mit Kreuzbergen und Hohem Kasten im Vordergrund. Im Osten bietet sich der Blick über Feldkirch Richtung Walgau und die 3 Schwestern. Und Richtung Norden geht der Blick entlang des Rheins zum Bodensee.

Tourdaten:
Strecke: 16 km
Dauer 4:50 h
Höhendifferenz 646 m
Schwierigkeitsgrad  leicht

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung noch nicht bzw. nicht mehr möglich.