Kronberg und Spitzli

Karte nicht verfügbar

Direkt zur Anmeldung …

Anleitung zum Buchungsverfahren

Veranstaltung in Kalender kopieren

Veranstaltungsdatum: 22. September 21
Veranstaltungsdauer:07:00 - 18:30
Anmeldung: €0,00
Gebuchte Plätze: 0/30
Anmeldung vom
12.08.2021 bis 20.09.2021

Veranstaltungsort
Parkplatz Oberschwabenhalle, Ravensburg
Eywiesenstr, Ravensburg

Kategorien


Wir fahren nach Urnäsch und parken dort. Mit dem Bus geht es dann zur Schwägalp.

Von der Schwägalp führt unser Weg durch den feuchten Brugger Wald zum Langälpli am Fuß des Kronbergs. Nun geht es auf dem Appenzeller Alpenweg in Serpentinen über die breite Grasflanke in Richtung Kronberg.
Auf dem Kronberg(1662m) ist eine Bergstation und Gipfelrestaurant. Von hier geht es wieder zurück zum Appenzeller Alpenweg und weiter in Richtung Spitzli(1520m). Die meiste Zeit verläuft er als Gratweg mit Blick zum Bodensee auf der einen und den wuchtigen Nordabstürzen des Alpstins auf der anderen Seite.
Ab dem Spitzli kommen immer wieder Nagelfluhfelsen auf dem Weg zum Vorschein. Der Abstieg vom Spitzli führt über den steilen Nordgrat zur Alp Spitzli und weiter über ein kurzes Stück Darhtseilsicherung und eine kleine Nagelfluhhöhle zur Alp Guggeien. Von hier geht es durch einen Tobel mit Wassserfall zur Alp
Grossdürren und von hier wieder weiter auf dem Appenzeller Alpenweg nach Urnäsch(826m).

Weglänge: ca. 14,5 km
Aufstieg: 670 Hm
Abstieg: 1200 Hm
Wanderzeit: ca. 5 Std.


Buchungen

Bitte beachten: Felder, die mit einem Stern versehen sind, sind Pflichtfelder.

Buchungen sind für diese Veranstaltung noch nicht bzw. nicht mehr möglich.